B-JugendSaison 2022/2023

BWOL Ausblick und Saisonauftakt der Jano U17 bei der JHA Baden

Nach intensiver Vorbereitung startet unsere U17 BWOL Saison 22/23. Wir gehen mit einem sehr jungen Team ins Rennen, neben 4 Spielern des älteren Jahrgang 2006 und stehen weitere 11 des Jahrgangs 2007 im Kader. Die Trainer Jan Kugel und Magnus Gründig sehen eine talentierte Mannschaft mit hohem Entwicklungspotential und haben daher auch entsprechend anspruchsvolle Ziele gesteckt. Hinter den sehr stark eingeschätzten Teams der Rhein-Neckar Löwen und JSG Balingen / Weilstetten möchte man um die Plätze 3 und 4 kämpfen, welche auch die direkte Qualifikation für die BWOL 23/24 bedeuten würde.

Zum Auftakt reiste das Team ins südbadische Ottersweier zur JHA Baden. Der eigentlich schwungvolle Start in die Begegnung wurde allerdings durch diverse Fehlwürfe gebremst, ein direkter 0:3 Rückstand war die Folge. Unsere Mannschaft fand zwar langsam besser ins Spiel und konnte in Spielminute 10 zum 6:6 ausgleichen, agierte aber in Angriff und Abwehr noch immer ungewohnt zögerlich. Da auch weiterhin beste Chancen ausgelassen wurden, gingen die Gastgeber mit einer 13:12 Führung in die Pause. In Durchgang zwei wurden die Chancen zunächst besser genutzt, eine zügige eine 5 Tore Führung (23:18) war die Folge. Das Jano Team war schon die spielerisch bessere Mannschaft, der Sand wollte jedoch nicht aus dem Getriebe weichen. So stand am Ende ein verdienter 34:27 Erfolg in einem holprigen Auftaktspiel.

In der nächsten Woche empfangen wir die HG Oftersheim / Schwetzingen in der Körschtalhalle.

Es spielten: Oliver Schwartz, Till Elger; Max Böhm (2), Max Heydecke (3), Luca Schur, Julien Sprößig (4), Julian Hofer, Nick Scherbaum (6), Justin Mittmann, Kim Nusser (3), Linus Schmid (10), Ben van der Mei (4), Niklas Priebe (2)
Trainer: Markus Scherbaum, Marco Gassmann