E-Jugend

E-Jugend: JANO Filder 3 (Neuhausen) – JANO Filder 4 (Ostfildern) – knapper Sieg für Neuhausen im Vereinsderby

Am ersten Advent stand das mit besonderer Spannung erwartete vereins-interne Derby der beiden EJ-Teams von JANO 3 (Neuhausen) gegen JANO 4 (Ostfildern) auf dem Programm.

Von Beginn an sollte sich zeigen, dass es für unsere Neuhäuser Jungs eine knappe Angelegenheit werden sollte. Im Funino zeigten sie dabei ihre stärkste Leistung, durch konsequente Abwehrarbeit und gute Chancenverwertung im Angriff konnte die erste Partie mit 34:24 noch recht souverän nach Hause gebracht werden. Doch schon bei den Koordinationsübungen zeichnete sich ein hartes Ringen der beiden Teams um die Punkte ab. Am Ende hatten hier wieder unser Jungs aus Neuhausen denkbar knapp mit 0,1 Punkten die Nase vorne. Durch sehr viel überhastet vorgetragene Angriffe und oft inkonsequente Deckungsarbeit ging dann das abschließende „4+1 Handball“ zum Schluss nicht ganz unverdient an unsere Nachbarn aus Ostfildern.

Umso größer war dann aber zum Schluss dann doch der Jubel unserer Jungs, dass die Partie noch mit 4:2 Punkten gewonnen werden konnte.

Für die EJ-Jungs der JANO 3 (Neuhausen) waren am Ball: Christian Heckel, Philip Hofer, Nick Huonker, Michel Kostron, Mateo Lovric, Hannes Niebling, Luca Wiedemann, Jonas Zydra