E-Jugend

E-Jugend Ostfildern

Erster Auftritt der neuen Mannschaften beim Junior-Filder-Cup

Mit drei Mannschaften trat die E-Jugend aus Ostfildern beim ersten Junior-Filder-Cup am 12. Mai 2018, in Neuhausen/Filder an. Für alle drei Mannschaften war es ein erster Test, kurz nachdem sie für die kommende Saison komplett neu zusammengestellt wurden.

Die E1 traf in der Leistungsklasse auf starke Gegner aus Neuhausen/Filder (1 und 2), Frisch Auf Göppingen und Leonberg/Eltingen, die E2 und E3 traten in der Standardklasse an und spielten dabei gegen Mannschaften aus Fellbach (1 und 2), Deizisau-Denkendorf (1 und 2), Neuhausen/Filder 3, und Frisch Auf Göppingen 2.

Die E1 startete etwas holprig ins erste Spiel und musste sich dem späteren Sieger in der Leistungsklasse, Neuhausen 1, mit 24:60 (nach Multiplikation) geschlagen geben. Danach fand die Mannschaft gut ins Spiel und konnten die beiden nächsten Spiele gegen Göppingen (120:6) und Neuhausen 2 (135:16) mit Spielfreude und prima Torwartleistungen souverän gewinnen. Im letzten Spiel gegen Leonberg/Eltingen war noch einmal voller Einsatz gefordert – nach sehr spannenden 15 Minuten musste sich die Mannschaft aber geschlagen geben und belegte Platz 3 in der Leistungsklasse.

Auch die E2 zeigte eine tolle Mannschaftsleistung mit schönen Toren und gutem Zusammenspiel. Die ersten beiden Gruppenspiele gegen Neuhausen 3 (55:32) und Deizisau-Denkendorf 2 (168:0) konnten so klar gewonnen werden. Im letzten Gruppenspiel gegen Fellbach wurde es spannend – hier hatte die Ostfildener E2 am Ende knapp das Nachsehen (30:55).  Im Platzierungsspiel um Platz 1 hieß der Gegner JSG Deizisau-Denkendorf – die Jungs haben nochmal alles gegeben, mussten sich am Ende aber knapp geschlagen geben. Die E2 belegte damit einen tollen 2. Platz in der Standardklasse.

Für die meisten Spieler der E3 war das Turnier der erste Auftritt überhaupt in der E-Jugend. Nach erfolgreichem Start ins Turnier gegen SV Fellbach 2 (21:1) hatte die Mannschaft in den nachfolgenden Spielen gegen den späteren Sieger der Standardklasse JSG Deizisau-Denkendorf (15:98) und auch Frisch Auf Göppingen 2 (0:55) sowie auch im Platzierungsspiel um Platz 5 wenig Chancen. Ihre E-Jugend-Premiere beendete die E3 somit auf dem 6. Platz der Standard-Klasse.

Insgesamt waren die Jungs und ihre Trainer zufrieden mit ihrem ersten Test und  freuen sich auf ein tolles und spannendes Bezirksspielfest im Juni in Unterensingen.

Es spielten:

E1: Leo Anic, Andreas Distel, Alexander Gross, Aaron Illi, Moritz Melfsen, Felipe Quinones-Gomez, Jonah Seibold, Paul Volz, Paul Zimmer

E2: Luca Gall, Moritz Götz, David Güldner, Felix Leipner, Felix Metzger, Luca Mielenz, Alex Ruppel, Noah Stahlmann, Maik Wild

E3: Elias Bühler, Frede Burghoff, Nils Durst, Anton Neumann, Maximilian Oppold, Chris Pfeiffer, Nick Ramser, Max Wohlfarth, Jan Wütherich

E1 und E2 Ostfildern beim Junior-Filder-Cup