E-JugendErgebnisseFilder-Cup

E2 Neuhausen – Starker 3. Platz beim juniorFILDER-CUP

Beim diesjährigen juniorFILDER-CUP in der Körschtalhalle in Scharnhausen war auch die männliche E2 Neuhausen der JANO Filder mit am Start. Und es sollte sich zeigen, dass der Sieg beim Bezirksspielfest in Unterensingen keine Eintagsfliege war. In der Vorrunde mussten sich unsere Jungs lediglich gegen den späteren Finalisten der JSG Deizisau/Denkendorf geschlagen geben. Alle anderen Partien gegen die beiden Teams von JANO Filder 2 und 3 aus Ostfildern sowie gegen den TSV Köngen konnten teils recht souverän gewonnen werden. Dies ist umso bemerkenswerter, da der Großteil unserer „E2 Filder-Falken“ aus Neuhausen noch dem jüngeren Jahrgang 2010 angehört, ergänzt mit einigen erfahreneren E-Jugend-Spielern des Jahrgangs 2009.

Als Gruppenzweiter war somit nun das Ticket für’s Halbfinale gebucht: hier waren unsere Jungs dann aber gegen die JANO Filder 1 aus Ostfildern (überwiegend Spieler des Jahrgangs 2009) chancenlos und mussten sich als fairer Verlierer dem späteren Turniersieger in diesem Match deutlich geschlagen geben. Aber auch Niederlagen und der richtige Umgang damit sind für die Kinder enorm wichtig im Lernprozess als Sportler. Unsere Jungs zeigten diesbezügliche eine tolle Moral und waren auch keineswegs geknickt, sondern freuten sich zum Abschluss riesig auf das „kleine Finale“. Hier stand das mit Spannung erwartete dorf-interne Derby gegen die weibliche E-Jugend des TSV Neuhausen an. Die Mädels spielten ebenfalls ein klasse Turnier und konnten sich als einziges reines Mädels-Team bis zum Spiel um Platz 3 durchkämpfen, Hut ab auch vor dieser bemerkenswerten Leistung. Unseren Jungs der E2 wurde im Spiel dann von den TSV-Mädels auch alles abverlangt, aber durch eine klasse Abwehrleistung und überlegt vorgetragene Angriffe, konnten am Ende unsere Jungs als verdienter Sieger vom Platz gehen.

Durch eine wieder mal tolle mannschaftliche Geschlossenheit, viel Spaß auf und neben dem Spielfeld belegten unsere Jungs der E2 am Ende einen hervorragenden 3. Platz im Turnier. Die vielen anwesenden Eltern konnten wieder mal stolz sein auf ihre Jungs. Die erfolgreiche Handschrift der beiden neuen Trainer (Marijo Lovric und Dennis Müller) zeichnet sich mehr und mehr ab und wir dürfen alle schon gespannt sein, auf eine sicherlich tolle Hallenrunde unserer Neuhäuser „E2 Filder-Falken“ nach den Sommerferien!

Es spielten für die E2 aus Neuhausen:
Hannes Niebling, Mischa Bächle, Felix Eberwein, Mateo Lovric, Jonas Zydra, Jakob Pajonczyk, Philip Hofer, Michel Kostron, Nick Huonker