E-Jugend

JANO E4 (E2 Ofi) – Deutliche Niederlage gegen JANO E3 (E2 Neuhausen)

Im JANO-Derby gegen die Neuhäuser Kameraden setzte es eine recht deutliche Niederlage – 11:18 (66:162 mit Multiplikator) hieß es nach 30 Minuten. Die Schnelligkeit im Umschaltspiel war es, die letztlich über das gesamte Spiel hinweg den Unterschied ausmachte. Während sich unsere Jungs in der Offensive ihre (letztlich zu wenigen) Tore gegen eine kompakte Neuhäuser Abwehr hart erarbeiten mussten, gelangen den Neuhäusern etliche Gegenstoßtore: häufig genügte nach Ballgewinn ein langer Pass über das gesamte Spielfeld und ein gewonnenes Sprintduell, um zu einfachen Torerfolgen zu kommen. Hieran gilt es nun weiter zu arbeiten, um im abschließenden Saisonspiel gegen den TSV Köngen 1 einen versöhnlichen Saisonabschluss hinzulegen. In diesem Sinne: Mund abputzen und weitermachen!

Es spielten: Tobias Becker, Nils Durst, Maximilian Ehrhardt, David Güldner, Florian Kotte, Marius Meckel, Maxi Oppold, Finn Treiber, Jonathan Walter und Maik Wild.