E-Jugend

JANO E4 (E2 Ofi): Tolle Leistung im Derby gegen JANO E3 (E2 Neuhausen)

Eine rundum gute Leistung zeigten unsere Jungs im Derby gegen die Kameraden aus Neuhausen – los ging es zwar mit einer 24:34-Niederlage im Funino, hier musste allerdings neidlos anerkannt werden, dass die Neuhäuser fast jeden Wurf trafen – auch aus schwierigster Position. Trotz eigener guter Leistung ging der Sieg somit verdient nach Neuhausen. Die anschließenden Koordinationsübungen verliefen ausgeglichen – am Ende hatte Neuhausen mit dem Minimalabstand von 0,1 (!!!) Punkten die Nase glücklich vorn. Das abschließende Handballspiel war dann die mit Abstand beste Saisonleistung unserer Jungs – gut eingestellt vom Trainerteam waren alle hellwach, bissig und torhungrig. Am Ende konnten sich alle 10 Spieler beim 150:116-Sieg in die Torschützenliste eintragen und die Torhüter hielten mit ein paar herausragenden Paraden den Sieg fest. Das war wirklich klasse anzusehen und macht Hoffnung auf die Rückrunde, die im 6+1-Modus aufs große Feld gespielt wird.

Es spielten: Tobias Becker, Nils Durst, Maximilian Erhardt, David Güldner, Florian Kotte, Marius Meckel, Maxi Oppold, Finn Treiber, Jonathan Walter und Maik Wild.