D-JugendErgebnisseFilder-Cup

JANO U11: Turniersieg beim ersten Auftritt

JANO U11 beim junior FILDER CUP

Die neuformierte Leistungsmannschaft U11 der Jano Filder, die ausschließlich aus E-Jugend-Spielern des Jahrgangs 2009 aus Neuhausen und Ostfildern besteht, bewies sich bei ihrem ersten Auftritt in einem D-Jugend-Turnier und konnte den Sieg und Pokal in der Standard-Klasse des junior FILDER-CUPs erringen.

Gleich im ersten Spiel trafen die Jungs auf die zwei Jahre ältere und körperlich überlegene U13 Challenger Mannschaft der JANO Filder. Die U11-Jungs zeigten sich hochkonzentriert und motiviert und es entwickelte sich ein spannendes Spiel auf Augenhöhe. Bis kurz vor Schluss blieb die Partie ausgeglichen – am Ende gab eine tolle Mannschafts- und Torwartleistung den Ausschlag für den 12:10 Sieg der U11.

Im nächsten Spiel machte es die U11 dann wieder lange spannend: spielerisch zeigte man auch gegen die Gäste von Rot-Weiß Neckar, dass die Mannschaft nach kurzer Zeit bereits toll zusammen gefunden hat, nur im Abschluss hatte man zunächst mit etwas Pech und einem guten Torhüter zu kämpfen. Im Endspurt waren die Jungs dann wieder hochkonzentriert, nutzten ihre herausgespielten Chancen und gewannen mit 11:8.

In den beiden darauffolgenden Spielen ließ die U11 nichts mehr anbrennen, zeigte schönes Pass-Spiel, gute Abschlüsse und prima Abwehrleistung – und behielt gegen die zweite Mannschaft von SV Salamander-Kornwestheim (26:6) und die U12 Challenger der JANO Filder (22:2) klar die Oberhand.

Ungeschlagen freuten sich die U11-Jungs mit ihren Trainern Timo Raidt, Steffen Lillich und Alex Ruis über den Siegerpokal beim ersten gemeinsamen Turnier-Auftritt.

Es spielten für die U11: Julius Conzelmann, Emil Dann, Moritz Franzen, Luis Graff, Sebi Haisch, Kiran Knöthig, Max Klein, Yannik Lillich, Lukas Ruis, Benjamin Schempp, Jonah Seibold, Ole Straub, Paul Zimmer