D-JugendErgebnisse

Klarer Sieg der U11: JANO Filder 4 – TV Plochingen 2 51:11 (30:8)

Souverän gewinnt die U11 der JANO Filder am Sonntagmorgen zuhause in der Egelseehalle mit 51:11 auch ihr drittes Saisonspiel gegen TV Plochingen 2.

Von Beginn der Partie an zeigten die Jungs, dass sie wieder als Sieger vom Platz gehen wollten und starteten hochkonzentriert – nach sieben Minuten führte man bereits mit 10:2. Mit einer sehr aufmerksamen und offensiv ausgerichteten Abwehrleistung hatte die Mannschaft die gegnerischen Spieler und das Spiel prima im Griff und konnte zahlreiche Ballgewinne für sich verzeichnen, die zu schnellen Toren führten. Zur Halbzeit hatten sich die Jungs bereits eine komfortable 30:8 Führung herausgespielt. Auch nach dem Seitenwechsel wurden schöne Spielzüge, Tempogegenstöße und eine starke Abwehrleistung gezeigt, dem die Gäste aus Plochingen nichts mehr entgegensetzen konnten.  Der Vorsprung wurde kontinuierlich ausgebaut – am Ende besiegten die U11-Filderfalken TV Plochingen 2 deutlich mit 51:11.

Es spielten: Julius Conzelmann, Emil Dann, Sebastian Haisch, Yannik Lillich, Lukas Ruis, Benjamin Schempp, Jonah Seibold, Ole Straub, Paul Zimmer