D-JugendErgebnisse

mJD JanoFilder 3 : HC Wernau 39:20

Im ersten Spiel im neuen Jahr ging es in eigener Halle gegen den HC Wernau. Das Spiel begann mit hellwachen Filder-Falken, die sich schnell mit 4:0 absetzen konnten. Es dauerte bis zur Mitte der ersten Halbzeit ehe sich Wernau berappelte und im Spiel angekommen schien. Durch eine konsequente Abwehrleistung zwang man die Wernauer immer wieder zu Würfen aus der zweiten Reihe, die leichte Beute für den Torhüter waren. Im Gegenzug war man vor dem gegnerischen Tor einfach schneller und wacher und konnte eine nie gefährdete Führung zur Halbzeit auf 25:8 ausbauen. Nach der Halbzeitpause gab es einen Bruch im Spiel der Falken. Unnötige Fehler im Aufbau und schlampige Pässe führten zum Unmut unserer Trainer dazu, dass Wernau Tor um Tor erzielen konnte. Nach 9 Minuten in der zweiten Hälfte, beim Spielstand von 29:15, kam dann die Auszeit und die entsprechende Ansage an die Mannschaft. Die Mannschaft setzte das Gehörte auch sofort um und stellte deutlich konzentrierter spielend, mit einem 7:0 Lauf, einen deutlichen 21 Tore Vorsprung her. In den verbleibenden Spielminuten blieb man konzentriert und gewinnt das 7. Spiel verdient mit 39:20.

Verdient gewonnen und weiterhin ungeschlagen sind: Lukas (TW), Nassim (TW), Niklas, Philipp, Sebastian, Benjamin, Paul, Anton, Jan, Julian, Ole, Tim, Ben, Valentin, Wolfgang.