F-Jugend

F1-Ofi: Sommerzeit – Turnierzeit – Training im Freien!

Zum Start in die neue Saison ging es für die F1 Ende Mai erst einmal zum Turnier nach Hegensberg. Dort wurde jedes Spiel haushoch gewonnen, bis es zum letzten spannenden Spiel gegen die eigene JANO Mannschaft aus Neuhausen ging. Filder-Falke gegen Filder-Falke gar nicht so einfach, doch die F1 kämpfte stark auf dem ungewohnten Terrain Rasen und konnte durch tolle schnelle Ballwechsel sich ein um das andere Mal frei spielen und gewann auch dieses Spiel. Bereits vor dem Spiel wurde die tollen Spielstationen der Hegensberger auf dem Segelflugplatz unsicher gemacht und von uns Trainern die Wasserstation auf nach dem Spiel geschoben, somit waren die Filder-Falken nachdem Spiel nicht mehr zu halten. Schlagartig wurden die Trainerinnen nass gemacht und eine heiße Wasserschlacht begann! Bei der Siegerehrung tanzten alle Filder-Falken im Kreis, ob Neuhausener oder Ruiter – ein Team!

Vorletzte Woche, nach ein paar sehr heißen Trainingseinheiten in der Halle, ging es zu unserem eigenen FilderCup-Turnier nach Neuhausen. Wir spielten Aufsetzerball und Handball abwechselnd gegen die Teams aus Deizisau und Neuhausen und zeigten nach anfänglichen Schwierigkeiten der Umstellung von Aufsetzer auf Handball eine tolle Leistung. Vor allem, dass alle in unserer Mannschaft zu sicheren Torschützen zählen und jeder seine Stärken ins Team einbringt und eine sensationelle Teamleistung dadurch möglich ist! Alle hatten Spaß, endlich das Trainierte umzusetzen und Gas zu geben! Das letzte Spiel sollte wieder gegen Neuhausen sein und vermutlich auch nicht das Letzte in diesem Jahr! Wir lieferten uns eine heiße Partie, bei der beide Mannschaften zeigten, was Sie können! Am Ende stand es zugunsten der Ruiter und die Jungs feierten ihren Sieg gebührend mit Filder-Falken, Filder-Falken hey!

previous arrow
next arrow
Slider

Die letzten beiden Trainingseinheiten vor den Sommerferien absolvierten die Ruiter F-Jugend in den Talwiesen, da die Ruiter Halle saniert wird! Somit gab es Wettkampfspiele mit Köpfchen, Beachball im Sand und 3:3 Aktionen auf dem Rasen. Auch für die Kräftigung wurde einiges von unserer Physio Izzy getan!

Rundum es war ein anstrengender, lustiger und erfolgreicher Sommer – doch die Arbeit hat sich gelohnt, wie man in den Spielen sieht! Jetzt geht es auf in die Ferien, bevor wir im September in die Vorbereitung der ersten Spiele starten, da unsere F 1 auch parallel zu ihrer eigenen Runde eine E-Jugend-Runde spielen wird!

Schöne Ferien euch allen, vergesst nicht den Ball mit in den Urlaub zu nehmen!

Euer Trainer Team

Rebecca Schellenberg, Claudia Wichary & Jasmin Illi