D-JugendErgebnisse

U11 weiter souverän
Jano Filder 4 – SV Vaihingen 2 45:7 (24:2)

Im heutigen Spiel gegen das Schlusslicht der Tabelle, den SV Vaihingen 2, waren die U11-Jungs klarer Favorit. Bereits das Hinspiel konnten sie sehr deutlich für sich entscheiden. Die 2009-er Filderfalken waren nichtsdestotrotz hoch motiviert – und wurden ihrer Favoritenrolle gerecht: Dank starker Abwehr, vielseitigem Angriffsspiel, bei dem auch mal etwas ausprobiert werden konnte, schneller Reaktionen und sehr guter Chancenverwertung führten die JANO-Jungs bereits zur Halbzeit 24:2.  Der Gegner konnte dem Spiel nicht viel entgegensetzen – und so siegte die JANO D4 nach 40 Spielminuten sehr souverän mit 45:7.

Am nächsten Samstag stehen gleich zwei Spiele für die Jungs an – zunächst geht es in der D-Jugend auswärts gegen Urach-Grabenstetten 2 und im Anschluss sind sie noch in der E-Jugend auf dem Großfeld im Einsatz.

Es spielten: Julius Conzelmann, Emil Dann, Moritz Franzen, Max Klein, Kiran Knöthig, Yannik Lillich, Lukas Ruis, Benjamin Schempp, Ole Straub, Paul Zimmer