D-Jugend

U13 – Erfolgreicher Start beim Turnier in Mössingen

Endlich war es so weit – am 12. und 13. September 2020 hatte die neu zusammengestellte U13 Leistungsmannschaft der JANO Filder mit Spielern der Jahrgänge 2008 und 2009 ihren ersten „offiziellen“ Auftritt beim Einladungs-Turnier in Mössingen.

Der Gastgeber, die Spvgg. Mössingen, hatte drei Mannschaften eingeladen, so dass sich die JANO Filder mit der JSG Echaz-Erms, JSG Balingen-Weilstetten und dem Gastgeber Spvgg. Mössingen messen konnte. Gespielt wurde dabei jeweils über 2×20 Minuten. Das hockkarätige Teilnehmerfeld versprach nach der langen Corona-bedingten Spielpause Jugendhandball auf hohem Niveau und diente gleichzeitig als Standortbestimmung für die U13 Trainer Timo, Steffen und Alex.

Es zeigte sich während des gesamten Turnierverlaufs, dass das intensive Training der letzten Monate – sowohl Mannschaftstraining als auch das individuelle Training in Eigenregie – seine Wirkung zeigte: die Trainingsinhalte wurden bereits im ersten Spiel gegen die JSG Balingen-Weilstetten sehr gut von den Jungs umgesetzt. Über eine starke und aggressive Abwehr mit vielen Ballgewinnen und ein schnelles Angriffsspiel konnte man viele schöne Tore erzielen und somit den Gegner deutlich mit 57:25 Toren (Halbzeit 27:13) besiegen. Direkt im Anschluss ging es gegen den Gastgeber, die Spvgg. Mössingen, die eine körperbetonte Abwehr zeigte. Auch dieses Spiel konnten die Jungs nach ein paar Anfangsschwierigkeiten mit ihrer schnellen Spielweise und guten Torhüterparaden am Ende souverän mit 42:24 gewinnen (Halbzeit 23:12), so dass am ersten Tag zwei Siege eingefahren wurden.

Am zweiten Tag ging es zum Abschluss gegen die JSG Echaz-Erms. Vor allem am Anfang war das Spiel auf beiden Seiten umkämpft, erst nach einigen Minuten konnten die Jungs Tor-um-Tor bis zum Endstand von 37:16 (Halbzeit 15:7) davonziehen. Drei Siege bedeuteten somit den Turniersieg für die U13 Jungs der JANO in Mössingen.

Insgesamt ein starker Auftritt der U13 Filderfalken, die einfach Spass daran hatten, wieder auf dem Spielfeld zu stehen –  die Vorfreude auf die anstehende Hallenspielrunde ist groß.

Großes Lob und Dankeschön auch an die Veranstalter, die dank tollem Livestream das Zuschauen live ermöglichten!

Eindrücke vom Turnier gibt es in der HiM Bildergalerie  (Fotos: © Loock/@alex2574)

Es spielten: Max Balbuchta, Jacob Blümle, Jamie Bühler, Andreas Distel, Sebastian Haisch, Aaron Illi, Max Klein, Maximilian Lieven, Yannik Lillich, Lukas Raidt, Lukas Ruis, Benjamin Schempp, Ole Straub, Paul Zimmer

U13: 
ganz hinten v.l. (Trainer): Alex Ruis, Timo Raidt, Steffen Lillich
hinten (v.l.): Yannik Lillich, Ole Straub, Aaron Ili, Max Balbuchta, Anndreas Distel, Maxi Lieven, Lukas Raidt, Max Klein
vorne (v.l.): Jakob Blümle, Paul Zimmer, Luki Ruis, Benni Schempp, Sebastian Haisch, Jamie Bühler
U13 (Saison 2020/21)