D-JugendErgebnisse

U13 mit Sieg und Niederlage

Unsere U13 war am Wochenende wieder doppelt am Ball. Zunächst waren wir in der D-Jugend Runde bei der SG Dettingen/ Erms zu Gast und legten einen Blitzstart hin. Nach 10 Spielminuten stand es bereits 12:2. Danach ließ die Konzentration allerdings sichtbar nach und die Begegnung verlief etwas ausgeglichener. Über einen 19:8 Halbzeitstand erspielten sich die Jungs trotzdem einen sicheren 36:20 Erfolg.

Am Sonntag kam es dann zum mit Spannung erwartete Spitzenspiel der C-Jugend Bezirksklasse gegen den noch ungeschlagenen Spitzenreiter aus Neckartenzlingen. Die ersten Minuten konnten wir noch ausgeglichen gestalten (6:6), dann setzten sich die Gäste etwas ab. Unsere Jungs hielten zwar mit schönen Spielzügen dagegen, in der Abwehr war aber insbesondere der überragende Spielmacher nicht zu halten (18 Tore und viele Vorlagen). Bis zur Halbzeit (15:19) blieben wir zumindest auf Tuchfühlung, dann mussten wir unsere Gäste doch ziehen lassen. Am Ende stand trotz guter Leistung eine klare 30:42 Niederlage gegen einen souverän auftretenden Tabellenführer. Die Enttäuschung währte daher auch nur kurz, jetzt gilt es gegen die starken Mannschaften vom Team Esslingen, RW Neckar und der SG Untere Fils den zweiten Tabellenplatz zu verteidigen.

Für die U13 am Start: Max Heydecke, Jonas Wichary, Max Böhm, Oliver Schwartz, Max Schempp, Julien Sprößig, Luca Schwab, Till Elger, Laurin Huss, Frederik Koziol, Moritz Straub, Nick Scherbaum, Sven Becker