B-JugendErgebnisse

U17: JSG TEAM Esslingen : JANO Filder 24:31

Am Samstag, den 09.02.2019 trat die U17 der Jugendhandballakademie zum Derby gegen die JSG TEAM Esslingen an.

Nach der knappen Niederlage im Hinspiel gab es einiges gut zu machen. Entsprechend fokussiert und konzentriert gingen die Filder-Falken in die Partie.

Das Spiel begann sehr ausgeglichen. Die U17 schaffte es regelmäßig, gute Wurfchancen herauszuspielen, scheiterte vor allem in der Anfangsphase aber immer wieder an einem stark aufspielenden Torhüter der JSG TEAM Esslingen. Folglich der Spielstand 7:7 nach 10 Minuten.

In den folgenden 15 Spielminuten stabilisierte sich die Angriffsefektivität und den Filder-Falken der U17 gelang eine Halbzeitführung von 13:18.

Mit einem dezimierten Kader aufgrund zweier Ausfälle in der ersten Halbzeit ging es in die zweite Spielhälfte.

Durch eine sehr überzeugende Abwehrleistung konnten immer wieder einfach Fehler der Esslinger provoziert werden. Dadurch gelangen vermehrt einfache Tore in der 1. Welle und 2. Welle.

Die Mannschaft der JANO-Filder bewies, vorallem in der 2. Halbzeit, Geduld im Angriffsspiel, wodurch auch gegen verschiedene Abwehrformationen immer wieder gute Lösungen gefunden werden konnten!

Folglich steht ein verdienter Auswärtssieg mit 24:31 zu Buche – Revanche geglückt!

Es spielten: Moritz Taeger(4), Thomas Chmielinski(4), Lukas Aichele(3), Dustin Böhm(3), Benjamin Schwab(2), Antonio Ring(1), Jannik Rausch(2), Felix Wolz, Daniel Maier(3), Tobias Haag(3), Marcel Brandelik(1), Karl Böhm(5), Tiziano Reichle
Trainer: Gaßmann/Gründig