A-JugendErgebnisse

U19: Filder-Falken verlieren Derby gegen Echaz-Erms

Es sollte nicht sein: Nach zwei Siegen in Folge zogen die Filder-Falken am vergangenen Wochenende wieder den kürzeren. Gegen Echaz-Erms zeigte sich die in den letzten Spielen so starke Abwehr von Anfang an nicht sattelfest. Stand es nach 15 Minuten noch 9:9, häuften sich bis zur Halbzeit auch die Fehler im Angriff, sodass die Gäste mit einem 15:18-Vorsprung in die Halbzeitpause gingen. Die U19 der JANO Filder gab allerdings nicht auf und ging dank einer besseren Abwehrleistung sogar mit 23:20 in Führung. Doch eine fragwürdige rote Karte gegen den bis dahin starken Alexander Braune und zahlreiche leichte Fehler auf Seiten der Filder-Falken ließen die Gäste sukzessive herankommen und das Spiel sogar noch drehen. Echaz-Erms gewann schlussendlich mit 28:31. Die Filder-Falken müssen und werden sich in zwei Wochen gegen Schutterwald verbessert zeigen, um dann wieder einen Sieg einzufahren.

Es spielten: Niklas Prauß, Gabriel Anders Gomez; Tobias Rühle(5), Philipp Bader(5), Lukas Wester-Ebbinghaus, Bernhard Kutzner(1), Alexander Braune(6/4),Jan Steinfath(4), Tilman Dehmel(1), Marius Kindermann(2), Cedric Weiß(2), Florian Distel(2), Timo Siemer, Luka Marinic