A-JugendErgebnisse

U19: Filderfalken setzen Siegesserie fort!

Am Samstag spielte die U19 gegen die SG Lauterstein. Ein Gegner der in den letzten Jahren vor allem auswärts der JANO immer wieder Probleme bereitete.

Die Filderfalken starteten gut. Immer wieder gelangen einfache Tore aus dem Rückraum, sowie aus erster und zweiter Welle.

Lediglich die Abwehr, die eigentlich auch gut stand, ließ immer wieder einfache Würfe für die SG LTB aus der Nahdistanz zu. So entwickelte sich die ersten 15. Minuten eine ausgeglichene Partie. So gelang es der JANO erst in der 19. Minute erstmals mit 8-9 in Führung zu gehen. In der Folge stand die Abwehr dann stabiler und ließ nicht mehr viele einfache Würfe zu. Einige gute Torwartparaden in dieser Phase trugen auch dazu bei, dass man sich bis zur Halbzeit bis zum 10-16 absetzen konnte.

In der zweiten Halbzeit bot sich ein ähnliches Bild. Die U19 dominant in der Abwehr, vorne nutzte man seine Chancen, so dass man sich bis zur 48. Minute auf 18-28 absetzen konnte. Einige Unkonzentriertheiten in der JANO-Abwehr ließen die Gegner zwar wieder auf sechs Tore rankommen, doch eine anschließend wieder stabilere Abwehr sorgte für das Endergebnis von 24-32. 

Insgesamt war es eine konzentrierte Leistung mit etwas Steigerungspotenzial. Durch den vierten Sieg in Folge thront die U19 zumindest vorübergehend, bis die Teams hinter ihnen ihre Spiele gespielt haben, an der Tabellenspitze .

Es spielten: Gabriel Anders Gomez, Lucas Baumann; Florian Distel(8/3), Thomas Chmielinski(1), Timo Siemer(2), Daniel Rühle(1), Lukas Wester-Ebbinghaus(4), Jonas Jacobs(2), Tobias Haag(4), Dustin Böhm(3), Alexander Brandelik(1), Nils Werner(6).