AllgemeinC-Jugend

JANO U15 nimmt Kurs auf die Württembergliga

Nachdem Pandemie-bedingt die sonst üblichen Qualifikationsrunden für die HVW Ebene nicht möglich waren, findet der C-Jugend Spielbetrieb in der Saison 2021/2022 in einem veränderten Modus statt. 33 Teams aus Württemberg treten in 6 Staffeln zunächst in der Verbandsklasse an. Je nach Platzierung werden die Staffeln dann für die zweite Saisonhälfte in Württemberg-Liga, Verbandsliga und Landesliga neu eingeteilt. Die JANO Spielgemeinschaft ist hier als einziger Verein mit gleich 2 Teams am Start, neben der U15 wird mit unserer U14 auch der jüngere C-Jugend Jahrgang auf Landesebene antreten.

Das neu formierte U15 Team hat im ersten Schritt die Qualifikation für die Württemberg-Liga klar im Visier. Bei durchschnittlich 4 Trainingseinheiten pro Woche läuft die Vorbereitung bereits auf Hochtouren, die Vorfreude auf die ersten Testspiele war groß. Mit den Rhein-Neckar Löwen stand dann auch gleich ein ebenso namhafter wie starker Kontrahent auf der Platte. In einem Spiel auf Augenhöhe konnte nach 3×20 min ein knapper 39:37 Erfolg eingefahren werden. Das war natürlich eine ganz hervorragende Standortbestimmung in der frühen Vorbereitungsphase. Zwei weitere Testspiele gegen die Teams aus Altensteig und Herrenberg wurden sehr deutlich gewonnen.

Am kommenden Sonntag gilt es für unsere sieben HVW Kaderspieler des Jahrganges 2007, ihre bisherigen Leistungen auch beim 2. HVW Sichtungsturnier in Winterberg zu bestätigen. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg!