Allgemein

Saisonende 21/22: Tolle Ergebnisse für die Filderfalken

Eine in jeder Hinsicht außergewöhnliche Saison ist mit den Osterferien für fast alle JANO-Mannschaften zu Ende gegangen. Corona-bedingt war die Spielzeit in mehrere Phasen und die Spielklassen in kleinere Gruppen unterteilt, und Zuschauer durften lange Zeit nur wenige in die Hallen. Für die Filderfalken war die Saison jedoch vor allem aufgrund der Ergebnisse unserer Jungs eine herausragende. In erster Linie sind da natürlich der erste Württembergische Meistertitel der jungen Geschichte durch unsere U15 und der grandiose vierte Platz der U17 in der Baden-Württembergischen Meisterschaft zu nennen, aber auch die anderen Teams haben zum Teil tolle Erfolge feiern können, die wir hier auf einen Blick zusammengefasst haben:

  • U19: Platz 3 in der BWOL
  • U17: Platz 4 in der BWOL
  • U17 Challenger: Platz 2 in ihrer Bezirksklasse-Staffel
  • U16: Bezirksmeister B-Jugend Esslingen/Teck
  • U15: Württembergischer Meister C-Jugend
  • U15 Challenger: Platz 9 Bezirksliga
  • U14: Staffelsieger Verbandsliga Württemberg
  • U14 Challenger: Platz 3 Bezirksklasse
  • U13: Bezirksmeister D-Jugend (Young Puma Cup um die Württembergische Meisterschaft am 30.4.), Vize-Bezirksmeister Esslingen/Teck C-Jugend
  • U13 Challenger: Platz 7 Bezirksliga
  • U12: Platz 6 Bezirksliga
  • U12 Challenger: Platz 8 Bezirksklasse
  • E1 Ostfildern: Sieger Staffel 1
  • E1 Neuhausen: Platz 3 Staffel 1
  • E2 Ostfildern: Platz 1 Staffel 4
  • E2 Neuhausen: Platz 2 Staffel 3
  • E3 Ostfildern: Platz 3 Staffel 12
  • E3 Neuhausen: Platz 2 oder 3 Staffel 11 (letzter Spieltag am 30.4.)

Außerdem waren 6 F-Jugenden im Spielbetrieb. Hier gibt es noch keine Tabellen, aber unsere kleinen Falken waren auch hier oft erfolgreich.

Wir freuen uns, dass alle Jungs wieder eine Saison zu Ende spielen konnten und gratulieren allen Spielern und Trainern zu diesem tollen Ergebnis!