C-Jugend

Gelungener Auftakt der U14Ch in die neue Saison – 2. Platz beim Bezirksqualifikationsturnier in Ruit

Eine gute Leistung zeigte die U14Ch bei ihrem ersten Auftritt in der C-Jugend – nach 3 Siegen und nur einer Niederlage stand am Ende eines langen Handballtages ein starker 2. Platz.

Dem späteren souveränen Turniersieger TSV Köngen mussten sich die FilderFalken gleich im ersten Spiel geschlagen geben – 11:20 stand es am Ende. Die Jungs ließen sich davon aber nicht entmutigen und fanden ihre Linie in Angriff und Abwehr – so konnten die 3 weiteren Partien allesamt gewonnen werden:

U14Ch – TSV Weilheim: 15:10
U14Ch – SV Vaihingen 2: 17:4
U14Ch – SG Untere Fils 2: 10:6.

Die Zuschauer bekamen in allen Partien eine starke Teamleistung der U14Ch geboten, alle Feldspieler konnten sich in die Torschützenliste eintragen und unser starker Rückhalt Jonas zeigte eine ganze Reihe von tollen Paraden. Mit diesem Erfolg haben sich die Jungs für die nächste Bezirksqualifikationsrunde qualifiziert. Weiter so!

Es spielten: Jonas Walz (T), Tobias Becker, Nils Durst, David Güldner, Tim Kreutz, Fabian Künzel, Luca Mielenz, Maxim Stolzenberger, Jonathan Walter, Maik Wild, Mats Wortmann und Jannik Ziegler.