C-JugendSaison 2022/2023

U15 sichert sich ersten Heimerfolg der Saison gegen HB Ludwigsburg

Im ersten Heimspiel der Saison empfing die JANO am Sonntag Mittag die HB Ludwigsburg in Ruit.

Gegen die sehr gut organisierten Ludwigsburger, die mit Schnelligkeit und schönen Spielzügen der JANO von Anfang an deutlich Gegenwehr lieferten, gestaltete sich das Spiel zunächst sehr ausgeglichen. In den ersten 10 Spielminuten gelang es der U15 nicht, sich Vorteile zu erspielen. Nach und nach zeigte die Mannschaft dann ihren Kampfgeist und unterstützt durch wieder einmal eine prima Torhüterleistung konnte sich die Mannschaft bis zum Ende der 1. Halbzeit einen 5-Tore Vorsprung erarbeiten (15:10).

Die HB Ludwigsburg ließ sich aber nicht entmutigen und zeigte auch in der 2. Hälfte weiter schönen Angriffshandball. Die U15 Filderfalken behaupteten jedoch ihren Vorsprung: In unterschiedlichen Formationen behielten sie dank einer stabilen Abwehr und erfolgreicher Torabschlüsse die Oberhand und konnten sich am Ende über einen 33:27 Heimsieg freuen.

Die U15 Trainer Mario Hoppe und Moritz Grimm bewerteten das Spiel insgesamt als sehr aufschlussreich: „Es war im Laufe des Spiels deutlich erkennbar, dass die Mannschaft einige Trainingsinhalte bereits gut umsetzen kann, dass allerdings auch noch einiges an Arbeit auf die Mannschaft wartet“.

Nächsten Samstag um 17.30 Uhr steht die nächste Herausforderung an: auswärts geht es gegen den TV Bittenfeld – ein Gegner, mit dem man sich in der Saisonvorbereitung bereits ein spannendes Duell auf Augenhöhe geliefert hatte.  

JANO U15: Tobias Dengler, Lukas Ruis; Can Lauren Akkoc (6), Nils Ruhmund, Benjamin Schempp (5), Max Klein, Vincent Hoppe (3), Max Balbuchta (8), Linus Zemmel (2), Lukas Raidt, Paul Zimmer (2), Ole Straub, Marko Hettler (7)

Trainer: Moritz Grimm, Mario Hoppe, Gustav Schneider, Timo Raidt